Entwickler-Release: Kitodo.Production 3.0.0-beta.3

Screenshot Metadateneditor Kitodo.Production_beta.3

Pünktlich zum diesjährigen Bibliothekskongress in Leipzig haben wir das Kitodo.Production-3.0.0-beta.3-Release veröffentlicht.

Wieder ist das Team des DFG-geförderten Projektes zur Weiterentwicklung des Produktionsmoduls große Schritte vorangekommen. Eine entscheidende Neuerung ist die Verwendung von Bedingungen an Workflowaufgaben. Aufgaben können nun -- abhängig von bestimmten Metadaten -- in der Abarbeitung auftauchen oder auch nicht. Außerdem wurde ein Suchfeld im Seiten-Header hinzugefügt. Mit diesem kann man nun Vorgänge nach Titel und Projekt sowie auch nach Metadaten suchen.

Nach einigen Problemen mit der Performance in den vergangenen Releases konnten noch vorhandene Fehlerquellen behoben werden, was sich in einer deutlich schnelleren Interaktion bemerkbar macht. Durch die Änderungen am Internformat gibt es nun auch einen deutlich übersichtlicheren Regelsatz, der im Code mitgeliefert ist. Darüber hinaus gab es umfangreiche "Aufräumarbeiten" und Verbesserungen an der Codebasis. Das ausführliche Changelog ist auf der Releaseseite zu finden.

Das Team hat sich für einen letzten Entwickler-Release zum Ausprobieren und Testen entschieden. Der Code ist wie gewohnt auf GitHub zu finden.

Beim Bibliothekskongress wurde die neue Version im Rahmen eines Hands-on-Labs vorgestellt, das auf großes Interesse stieß.

Die aktuelle Beta-Version kann nun ausprobiert und getestet werden. Rückmeldungen nimmt das Releasemanagement in Dresden gern entgegen.